Verein Helfende Hände e.V.

Tulpenweg 1

37434 Bodensee

Tel.: 05507 964642, Email: info@helfende-haende-herzberg.de

Projekt Brillen


Die geplante Brillenaktion hat stattgefunden und ist damit abgeschlossen. 153 Brillen wurden an bedürftige Menschen verteilt. Das war eine Aktion, die nur in Zusammenarbeit mit dem ukrainischen Ärzteteam möglich geworden ist. Die passende Brille wurde anhand der Zeitung ausgesucht, also, wenn man durch die Brille die Buchstaben in der Zeitung gut sehen kann, dann passt sie. Dabei wurde auch mal nicht die exakt passende Brille ausgesucht.


Das wollten wir nach Möglichkeit ändern. Ein Optiker und Augenärztin haben in den Dörfern Elisavetka und Mokraja Kaligorka in erster Linie Menschen untersucht, die keine Möglichkeit und Mittel haben, zum Arzt zu fahren um sich eine Brille zu kaufen. Unter anderem haben auch andere Einwohner die Situation genutzt, dass der Augenarzt im Dorf war. Viele ließen sich untersuchen haben auch Brillen bestellt und selbst bezahlt.


Während der Wartezeit zur Untersuchung wurden die Menschen darauf aufmerksam gemacht, dass auch das innere Auge der Seele nicht aus der Acht gelassen werden sollte. Der Optiker hatte mehrere verschiedene Exemplare der Fassungen mitgebracht, so dass sich jeder die passende aussuchen konnte.


Nach zwei Wochen wurden dann die Brillen jedem persönlich ausgehändigt. Auch noch Monate danach bedanken sich die Einwohner und fragen, ob es eine Wiederholung der Aktion geben wird. Zurzeit stehen 20 Brillen-Bedürftige Menschen bei uns auf der Liste. Wir bedanken uns bei allen Spendern, die diese Aktion möglich gemacht haben.


Gebrauchte Brillen werden weiterhin gerne von uns angenommen.